Regionale Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung (SEO) hat viele Vorteile und auch regional tätige Unternehmen brauchen SEO. Mit SEO können gerade kleine und mittlere Unternehmen in ihrer Stadt oder Region Kunden finden. Der Englische Begriff lautet Local SEO. Als Local SEO Agentur haben wir uns auf lokal tätige Unternehmen spezialisiert.

Was ist regionale Suchmaschinenoptimierung?

Potentielle Kunden suchen Produkte oder Dienstleistungen mit Bezug zu einem Ort. Damit diese Suchanfragen in der Suchmaschine auch richtig zugeordnet und entsprechende Unternehmen bei Google für diese Produkte oder Dienstleistungen gefunden werden können, gibt es die regionale Suchmaschinenoptimierung.

Lohnt sich regionale Suchmaschinenoptimierung?

Ja! Und in Zukunft immer mehr, weil die Suchanfragen für regionale Dienstleistungen steigen.

Zahlen – Daten – Fakten:

  • über 90% der Deutschen nutzen die Suchmaschine Google für Suchanfragen im Internet
  • über 80% der Suchanfragen haben einen lokalen Bezug
  • über 70% der Smartphone-User und über 60% der Desktop/Tablet-User, die nach lokalen Informationen gesucht haben, besuchten auch ein Geschäft in der Nähe

Was kostet regionale Suchmaschinenoptimierung?

Regionale Suchmaschinenoptimierung kostet 500 € pro Monat zzgl. MwSt.

In der Aufbauphase kann es je nach Bedarf auch 1000 – 4000 € kosten.

Wie funktioniert regionale Suchmaschinenoptimierung?

Die regionale SEO kann im Grunde mit SEO für kleine Unternehmen gleichgesetzt werden, weil kleine Unternehmen in der Regel regional tätig sind. In dem verlinkten Artikel ist eine sehr detaillierte Schritt für Schritt Anleitung zu SEO für kleine Unternehmen zu finden.

Schritt für Schritt regionale SEO

In unserem Blog-Artikel SEO Grundlagen für Anfänger können Sie auch eine gute Anleitung mit Erklärungen für regionale SEO finden.

  1. Zieldefinition
  2. Ressourcen-Planung
  3. CMS Auswahl
  4. Keyword-Recherche
  5. Keyword-Map
  6. Suchintention
  7. Gute Inhalte (Texte, Bilder, Audio, Video)
  8. Bilder Optimierung
  9. Website-Struktur
  10. URL-Struktur
  11. Interne Verlinkung
  12. Externe Verlinkung
  13. Weiterleitungen
  14. Website Sicherheit
  15. Mobilfreundlichkeit (mobile friendly)
  16. Ladezeiten (Pagespeed)
  17. Core Web Vitals
  18. Seitenerfahrung (Page Experience)
  19. Snippet (Titel, Description)
  20. Markup

Ähnliche Beiträge